.

Liebe Kinogäste!

es ist soweit: KulturveranstalterInnen dürfen für ein Publikum mit bis zu 100 Personen ab Freitag 29.5. öffnen!*

Das Admiral Kino hat geöffnet, voerst aber nur für Einzelvorstellungen. Eine reguläre Kino-Öffnung folgt mit allen anderen Programmkinos vorauss. am 19.Juni.

 

 

Hier die nächsten Termine, Kartenbestellung: reservierung@admiralkino.at

Bitte reservieren Sie am besten per Mail. Telefonisch erreichen Sie uns an der Abendkassa zzt ab 19:00 Uhr: 01 523 3759, das Büro wie immer tagsüber unter 0699 1946 36 34

Sonntag 31.5.2020 um 20:00 Uhr DIE DOHNAL

AUSGEBUCHT - Es gibt leider keine Karten mehr.

Johanna Dohnal war, ist und bleibt eine Ikone der österreichischen Frauenbewegung. Sabine Derflingers Film kommt genau richtig, um auch jungen Frauen einen lebhaften Einblick zu geben. Noch dazu hat Johanna Dohnal „um die Ecke“ in Neubau gewohnt. Ein Pflichtfilm für uns als Nahversorger Kino im 7ten!

 

Montag 1.6. um 20:00 Uhr: HONEYLAND

Dieser Kinostart wurde durch die Kinoschließung leider abgebrochen. Honeyland begleitet eine Wildbienenzüchterin durch Nordmazedonien. Ein vielfach akklamierter Festivalfilm, nominiert für den Dokumentarfilm Oscar. Sehenswert!

 

 

Donnerstag 4.6.2020 um 20:00 Uhr DIE DOHNAL

Johanna Dohnal war, ist und bleibt eine Ikone der österreichischen Frauenbewegung. Sabine Derflingers Film kommt genau richtig, um auch jungen Frauen einen lebhaften Einblick zu geben. Noch dazu hat Johanna Dohnal „um die Ecke“ in Neubau gewohnt. Ein Pflichtfilm für uns als Nahversorger Kino im 7ten!

 

 

Freitag 5.6.2020 um 20:00 Uhr: EMMA

Das Spielfilmdebüt der US Star-Fotografin und Musikvideo Regisseurin Autumn de Wilde, die Jane Austens Roman neu inszeniert hat, ist vor der Corona Krise gestartet worden und im Kino völlig untergegangen. Inzwischen ist der Film für einen stattlichen Preis im Streamingangebot, wir finden aber, dass diese Neuverfilmung auf die Leinwand gehört. Nun also zum Wiedersehen oder endlich erstmaligen Anschaun!

 

Samstag 6.6. um 20:00 Uhr: HONEYLAND

Dieser Kinostart wurde durch die Kinoschließung leider abgebrochen. Honeyland begleitet eine Wildbienenzüchterin durch Nordmazedonien. Ein vielfach akklamierter Festivalfilm, nominiert für den Dokumentarfilm Oscar. Sehenswert!

 

 

Sonntag 7.6. um 20:00 Uhr: GEHÖRT, GESEHEN

„Jakob Brossmann und David Paede feiern in ihrer kurzweiligen Doku den Radiosender Ö1, seine Mitarbeiter und den Standort Funkhaus als intellektuelle Enklave. Der Film huldigt auch der Langsamkeit des Nachdenkens und dem Qualitätsjournalismus in Zeiten von Fake News, Staatsfunk, Echokammern und Filterblasen. Die Zuschauer bekommen Einblicke hinter die Kulissen, ein Gesicht zu Lieblingsstimmen und hübsche Recherchemomente über Moos serviert. Ein Plädoyer für den Wert von öffentlich rechtlichem Rundfunk.“ Julia Schafferhofer, Kleine Zeitung

 

* Wir treffen alle Sicherheitsvorkehrungen lt. Verordnung vom 27.5. - die Sie im Prinzip schon aus der Gastronomie kennen : Abstand, Maske, Reinigung. Und wir gehen davon aus, dass unsere Gäste auch eine große Portion an Hausverstand und Eigenverantwortung mitbringen!

 

Wir öffnen eine Stunde vor dem jeweiligen Vorstellungsbeginn. Liebe Gäste, wir freuen uns sehr auf Ihren/Euren Besuch!
Herzlich
Michaela Englert und das Kinoteam
Mail: office@admiralkino.at





Newsletter bestellen


abonnieren abmelden

E-Mail-Adresse:

Admiralkino - VOD Club